------>



Low Carb Atkins

so funktioniert die Atkins Diät - viel Eiweiß viel Fett und fast ohne Kohlenhydrate 

unsere Themen zur Low Carb Diät:

Einführung zur Low Carb Diät

mit Low Carb Abnehmen

Low Carb Lebensmittel Tabelle

wichtige Fragen zur Low Carb

Low Carb Diäten im Überblick

Low Carb Rezepte

Low Carb Ernährungsplan



Die Atkins Diät ist einer der ältesten, effektivsten und strengsten Low Carb Diäten. Eigentlich zählt die Diät schon zu der Gruppe der Ketogenen Diät Wer nach dem Motto lebt "Die Wurst schmeckt auch ohne Brot", der wird erfolgreich mit der Atkins Diät abnehmen.

Denn Kohlenhydrate sind so gut wie keine erlaubt!

Die Atkins Diät teilt sich in 4 Phasen auf. In der Phase 1 dürfen höchsten 20 Kohlenhydrate am Tag gegessen werden. Durch die wenige Zufuhr an Kohlenhydraten wird Ihr Körper in Ketose versetzt. Dieser Prozess dauert ca. zwischen 3 Tagen und 1,5 Wochen. Ketose heißt, dass Ihr Körper nicht mehr als Energielieferant Kohlenhydrate benötigt sondern er wird in einen sogenannten Notfallmodus umgestellt und wird anfangen Ketogene aus der Leber zu entwickeln. Diese Ketogene werden Ihnen nach der Umstellung all die Energie liefern die Sie brauchen. In Ketose zu sein bedeutet gute Abnehmergebnisse, fit sein und sich rundum wohlfühlen. Es muss unbedingt bei der Atkins Diät darauf geachtet werden, dass das Eiweiß und Fettverhältnis stimmt. Essen Sie zu wenig Fett kommt der Körper nicht in Ketose. Die Phase 1 der Atkins Diät dauert mindestens 2 Wochen bis mehrere Monate. Dieses ist abhängig vom Startgewicht und weil die Phase 1 die effektivste Phase ist, sollten gerade stark Übergewichtige lange dabei bleiben.

Entzugserscheinungen bei der Atkins Diät

In der Phase 1 der Atkins Diät kann es zum Entzug kommen. Gerade Menschen, die sehr viel Zucker und Stärke zu sich genommen haben werden an Kopfschmerzen, Schwindel, Schlaflosigkeit und Durchfall leiden. Die Symptome werden aber nach ca. 1 Woche verschwinden.

In den Phasen 2 - 4 wird dann der Kohlenhydratanteil ein wenig erhöht. Bitte beachten Sie dass die Atkins Diät keine kurzfristige Diät ist sondern eine Ernährungsform ist die langfristig angewendet werden kann. Es gibt Kritiker aber auch Befürworter der Atkins Diät. Im Grund genommen müssen Sie selber wissen mit welcher Low Carb Diät Sie am besten Fortschritte machen.

Sollte Ihnen die Atkins Diät zu streng sein empfehlen wir Ihnen die LOGI Methode. Ebenfalls eine Diät ohne zu hungern, ohne Kalorien und Kohlenhydrate zu zählen, dafür mit viel gesunden Gemüse.

 


Unsere Buchempfehlungen zur Atkins Diät





 





 


 

 

 

 

 

News zum Thema Abnehmen

schnell Abnehmen

Radikale Diäten führen oftmals nicht zu dem Erfolg den man sich wünscht. Durch das schnelle Abnehmen verlieren Sie Fett und Muskulatur und am Ende bleibt eine schlaffe Haut überall am Körper. Am schlimmsten ist beim schnellen Abnehmen der Bauch betroffen. Manchmal sind die Falten am Bauch so groß, dass mit Sport und Muskulaturaufbau nicht mehr viel zu machen ist. Lesen Sie welche Alternativen es gibt um den Bauch wieder zu straffen.

----->