Brot ohne Kohlenhydrate

kohlenhydratarmes Obst für die Low Carb Diät

unsere Themen :

Obst fast ohne Kohlenhydrate

Obst mit wenig Kohlenhydraten

Obst mit mittleren Gehalt an Kohlenhydraten

Obst mit erhöhten Gehalt an Kohlenhydraten

Obst Sorten, die man meiden sollte

 

Brot ohne Kohlenhydrate

Sie möchten sich ohne Kohlenhydrate ernähren und suchen eventuell nach einem Brot Ersatz für die Low Carb Diät.

Brot ohne Kohlenhydrate gibt es nicht.

Alle herkömmlichen Brot Sorten, wie z.B. Baguettes, Weißbrot, Weizenmischbrote und je nach Strenge der Low Carb Diät auch Vollkornbrote, sind ausgeschlossen. Der Kohlenhydrat Anteil ist einfach zu hoch.
Sicherlich habe Sie auch schon von dem „gesunden Eiweißbrot“ oder „Proteinbrot“ gehört. Das sogenannte „Brot ohne Kohlenhydrate“.
Hier ist Vorsicht geboten.
Das herkömmliche Eiweißbrot sollte selber gebacken werden. Bitte greifen Sie nicht auf industriell hergestellt Ware zu. Diese Eiweißbrote enthalten zu viele ungesunde Nährstoffe, beinhaltet oftmals Gluten und einen sehr viele Kalorien.
Auch viele Bäckereien backen nicht das eigene Eiweißbrot, sondern beziehen fertige Backmischungen!. Wenn Sie unsicher sind fragen Sie einfach beim Bäcker nach und fordern Sie zur Not die Inhaltsliste an.
Wie oben schon erwähnt, gibt es Low Carb Diäten, wo  fast keine Kohlenhydrate erlaubt sind.  Bei moderaten Low Carb Diäten, wie z.B. die LOGI Methode können Sie schon mal zwischen 80 und 100 Gramm Kohlenhydrate essen. Hier ist z.B. Vollkornbrot erlaubt!
Die cleverste Alternative zu Brot
Backen Sie doch Ihr Eiweißbrot selber. Mit nur wenigen Zutaten können Sie Ihr „Brot ohne Kohlenhydrate“ selber herstellen. Hier wissen Sie dann auch welche Zutaten im Brot enthalten sind und können ohne Reue oder schlechtes Gewissen dieses Brot essen.
Hier ein einfaches Rezept für Brot ohne Kohlenhydrate (Eiweißbrot):
500 Gramm Magerquark
4 Eier
150 Gramm gemahlene Mandeln
100 Gramm Leinsamen (geschrotet oder gemahlen)
60 Gramm Sonnenblumenkörner oder Kürbiskerne
1 Teelöffel gutes Meersalz
1 Päckchen Backpulver
Alle Zutaten zu einem glatten Teig vermengen und in eine eingefettete Kastenform geben.
Den Backofen auf 160 Grad Ober- Unterhitze vorheizen und das Bort für ca. 60 – 70 Minuten backen. Machen Sie eine Zahnstocher Probe. Stechen Sie in das Eiweißbrot hinein. Wenn Sie den Zahnstocher ohne Teigrückstände herausziehen können, dann ist das Brot fertig. Ansonsten weiter backen lassen.
Was sollte Brot ohne Kohlenhydrate nicht enthalten?
Diese Zutaten haben im Eiweißbrot nichts zu suchen:
Gluten, Weizenkleie, Haferkleie, Haferflocken, Weizenmehle, Vollkornmehle.
Hier unsere Low Carb Brot Liste:

 



Unsere Buchempfehlung

Fast & Easy gesund abnehmen mit 1500 Kalorien am Tag

gesund und  schnell abnehmen mit 1500 Kalorien am Tag  








 

weitere Themen:

Lebensmittel ohne Kohlenhydrate - Gemüse ohne Kohlenhydrate - Obst ohne Kohlenhydrate - Brot ohne Kohlenhydrate

Fragen zu Gemüse ohne Kohlenhydrate:

Gibt es Obst ohne Kohlenhydrate - welche Obst hat keine Kohlenhydrate - Obst mit wenig Kohlenhydraten - Kohlenhydrat Tabelle für Obst - Obst Low Carb Diät - welches Obst darf ich bei der Low carb Diät essen - Lebensmittel ohne Kohlenhydrate

 

 

Sitemap | Datenschutz | Haftung | Impressum | Kontakt |

 

Copyright 2008 - 2016 Jens Heine alle Rechte vorbehalten 07. September 2015. Für veröffentlichte Artikel oder Informationen kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit keineGewährleistung übernommen werden.

Inhaber der Urheberrechte für diesen Artikel ist Jens Heine

Kopie, Weiterverbreitung oder Weiterverarbeitung, insbesondere zum kommerziellen Gebrauch, sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.