------> ------> ------>

 

 

....



Low Carb Rezept

Low Carb Rotbarsch Rezept mit Spinat 

unsere Themen zur Low Carb Diät:

Einführung zur Low Carb Diät

mit Low Carb Abnehmen

Low Carb Lebensmittel Tabelle

wichtige Fragen zur Low Carb

Low Carb Diäten im Überblick

Low Carb Rezepte

Low Carb Ernährungsplan



Low Carb Rotbarsch Filet mit Rahmspinat

Bitte beachten Sie, dass die Fleischportionen je nach Low Carb Diät und Gewicht des Menschen angepasst werden muss.

Zutaten für 4 Personen / Berechnung erfolgte für 150 Gramm frischen Rotbarsch

Nährwerte pro Portion für alle Zutaten

Kalorien   460,8
Eiweiß   38,02
Fett   32,7
Kohlenhydrate   3,23

Zutaten für 4 Personen / pro Portion 150 Gramm Rotbarsch

600 Gramm   Rotbarsch Filet
20 Gramm   Butterschmalz
Gewürze  
Salz, gemahlener Pfeffer, Zitronensaft
    für den Rahmspinat
1 kg   Spinat tiefgefroren
130 Gramm   Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
etwas   Zitronensaft
etwas   Muskat
40 Gramm   Butter
100 ml   Sahne 30%
Gewürze   Salz, gemahlener Pfeffer

 

 

 

 

 

 

 

 

 





Zubereitung Low Carb Rezept mit Rotbarsch:

40 Gramm Butter in einen geeigneten Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch für ca. 10 Minuten anschwitzen bis die Zwiebeln glasig sind..... nicht braun werden lassen!

Erhöhen Sie anschließend die Temperatur und geben Sie den gefrorenen Spinat dazu. Würzen Sie diesen mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft und garen Sie diesen für weitere 10 Minuten. Nach der Garzeit geben Sie die Sahne mit dazu und lassen Sie alles nochmals für ein paar Minuten einkochen.

Wenn Sie möchten können Sie den Spinat mit etwas Johannisbrotkernmehl binden. Bitte gehen Sie vorsichtig mit der Dosierung vor, da Johannisbrotkernmehl den Geschmack nimmt.

Den Spinat gegebenenfalls nochmals mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken und anschließend zu Seite stellen und warm halten.

Die Rotbarsch Filet nach Gräten untersuchen. Den Fisch mit Salz, Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln

Eine Pfanne mit dem Butterschmalz erhitzen und die Rotbarsch Filet bei starker Hitze für ein paar Minuten anbraten. Die Bratzeit hängt davon ab wie dick die Filets sind. Es reichen meist schon unter starker Hitze 2 Minuten pro Seite aus!

Danach alles auf einen Teller anrichten und genießen.

Unser Low Carb Buch Tipp:

 

zurück zur Themenübersicht


 

 





Fit, schlank und glücklich - mit Sophia Thiels Online Programm!  

News zum Thema Abnehmen

schnell Abnehmen

Radikale Diäten führen oftmals nicht zu dem Erfolg den man sich wünscht. Durch das schnelle Abnehmen verlieren Sie Fett und Muskulatur und am Ende bleibt eine schlaffe Haut überall am Körper. Am schlimmsten ist beim schnellen Abnehmen der Bauch betroffen. Manchmal sind die Falten am Bauch so groß, dass mit Sport und Muskulaturaufbau nicht mehr viel zu machen ist. Lesen Sie welche Alternativen es gibt um den Bauch wieder zu straffen.

----->