Low Carb Diät

Wieviel Kohlenhydrate nach einer Low Carb Diät darf ich essen? 

unsere Themen zur Low Carb Diät:

Einführung zur Low Carb Diät

mit Low Carb Abnehmen

Low Carb Lebensmittel Tabelle

wichtige Fragen zur Low Carb

Low Carb Diäten im Überblick

Low Carb Rezepte

Low Carb Ernährungsplan

 Mehr Kohlenhydrate nach einer Low Carb Diät essen?

Bitte bedenken Sie dass die Low Carb Diät eine Ernährungsform ist, die eigentlich langfristig angewendet werden soll.
Sinn und Zweck von Low Carb ist es, den Blutzuckerspiegel auf einem gleichmäßigen Niveau zu halten und dadurch langfristig nicht nur das Gewicht zu halten, sondern auch wichtige Zivilisationskrankheiten fern zu halten. Dabei ist es wichtig, auch wenn Sie die Low Carb Diät beenden darauf zu achten, dass mehr schlechte Kohlenhydrate dazu führen den Insulinspiegel nach oben zu treiben. Das wiederum führt zu vermehrten Hunger.


Wenn Sie genug mit Low Carb abgenommen haben und Ihr Wunschgewicht haben, dann können Sie natürlich auch mehr Kohlenhydrate zu sich nehmen.
Wie viele Kohlenhydrate Sie nach einer Low Carb Diät essen dürfen, hängt davon ab wie hoch Ihr täglicher Kalorienverbrauch ist.
Diesen können Sie hier ermitteln: Kalorienverbrauch berechnen

Wenn Sie wieder mehr Kohlenhydrate essen möchten, dann fangen Sie langsam damit an und steigern Sie die Kohlenhydrate von Woche zu Woche. Beobachten Sie dabei Ihr Gewicht. Wiegen Sie sich täglich um zu sehen wohin die Reise geht.
Durch die Low Carb Diät haben Sie sicherlich gelernt bewusster mit Kohlenhydraten umzugehen.

Wenn Sie über einen längeren Zeitraum wenig Kohlenhydrate gegessen haben und sich nach einer Low Carb Diät ein Stückchen Torte gönnen, kann es passieren, dass Sie einen Kohlenhydrat Kater bekommen .... ja, Sie hören richtig. Es sind Erscheinungen wie bei einem Alkohol Kater. Bei manchen Menschen heftig als wenn Sie zwei Tage durchgefeiert haben, bei anderen etwas abgemildert mit Kopfschmerzen und leichter Überkeit ..... also mehr Kohlenhydrate nach einer Low Carb Diät ..... JA ..... aber in Maßen!

Zusammenfassung:

    Mehr Kohlenhydrate nach einer Low Carb Diät

  1. Täglichen Kalorienbedarf ermitteln .... (Kalorienverbrauch berechnen)
  2. Staffelung der Kohlenhydrate. Steigern Sie von Woche zu Woche die Zufuhr
  3. Achten Sie auf gute Kohlenhydrate. Fangen Sie nicht gleich mit Süßigkeiten, Chips und &Co an.
  4. Wiegen Sie sich täglich.

 

 

Low Carb Diäten im Überblick:




Unsere Buchempfehlung

Fast & Easy gesund abnehmen mit 1500 Kalorien am Tag

gesund und  schnell abnehmen mit 1500 Kalorien am Tag

 








Die Atkins Diät

Bei dieser Low Carb Diät dürfen Sie maximal 20 Gramm Kohlenhydrate am Tag essen.

Die Atkins Diät ist eine sehr strenge Low Carb Diät, die sich in 4 Phasen aufteilt. Die erste Phase ist die strengste Phase wo Sie fast gar keine Kohlenhydrate zu sich nehmen können.

In der Phase 1 der Atkins Diät kann es zum Entzug kommen. Gerade Menschen, die sehr viel Zucker und Stärke zu sich genommen haben werden an Kopfschmerzen, Schwindel, Schlaflosigkeit und Durchfall leiden. Die Symptome werden aber nach ca. 1 Woche verschwinden. Lesen Sie mehr über die Atkins Diät




Die Strunz Diät

Ein tolles Einsteiger Buch für alle, die mal Low Carb ausprobieren wollen. Dr. Strunz animiert Sie auf eine tolle und lustige Weise Low Carb zu probieren.

..... Doch wieviel Kohlenhydrate darf man essen ???? Bei Dr. Strunz können Sie bis zu 75 Gramm Kohlenhydrate am Tag essen. ....... aber kein Brot, keine Nudeln, kein Reis. Die Kohlenhydrate, die Sie essen können kommen von Obst und Gemüse! Lesen Sie mehr über die Strunz Diät

Die New York Diät von David Kirsch

Wieviel Kohlenhydrate darf man bei dieser Low Carb Diät essen ?

.... nun David Kirsch unterteilt seine Low Carb Diät ebenfalls in Phasen ... ähnlich wie bei der Atkins Diät dürfen Sie am Anfang so gut wie keine Kohlenhydrate essen. Ca 20 Gramm Kohlenhydrate am Tag und diese kommen größtenteils von grünen Gemüse! Lesen Sie mehr über die New York Diät

Die Ketogene Diät

Eigentlich kann man die Ketogene Diät schon nicht mehr Low Carb Diät nennen, sondern eher NO Carb!

CA. 20 - 30 Gramm Kohlenhydrate am Tag sind erlaubt. Keine Nudeln, kein Brot, kein Reis, keine Kartoffeln. Bei dieser Low Carb Diät ist alles erlaubt was Proteine hat und viel Fett. Kohlenhydratarmes Gemüse darf gegessen werden ... aber achten Sie darauf, dass nicht mehr wie ca. 20 - 30 Gramm Kohlenhydrate am Tag gegessen werden. Lesen Sie mehr über die Ketogene Diät

Das Original Buch zur LOGI Methode von Dr. Nicolai Worm

Die Logi Methode ist eine moderate Low Carb Diät wo Sie auch Kohlenhydrate essen können.

.... alles auf einem Blick:

- Kohlenhydrate in Form von Brot, Nudeln, Kartoffeln und Reis sind erlaubt. ( ca. 22 - 25 % des täglichen Kalorienverbrauchs)

- viel Gemüse (300 - 350 Gramm pro Mahlzeit

- Kalorien werden nicht gezählt.

Lesen Sie mehr zur LOGI Methode

 Wichtige Fragen rund um die Low Carb Diät

- Wieviel Kohlenhydrate darf man bei einer Low Carb Diät essen ?

- Kalorien zählen oder Low Carb Diät ?

- Nach Low Carb wieder mehr Kohlenhydrate essen

- Low Carb Erfolge

- Low Carb sündigen

- Low Carb - kein Gewichtsverlust

- Kohlenhydrat Kater

- Low Carb Alternative für Süßigkeiten

- Auf welche Lebensmittel sollten Sie bei der Low Carb Diät verzichten?

- Low Carb Ersatz für Reis - Nudeln - Kartoffeln - Brot

- Eiweißbrot

- Low Carb Ersatz Alternative für Nudeln

- Warum nehme ich mit Low Carb nicht ab?

- Low Carb Frühstück

 

zurück zur Themenübersicht

 

 

News zum Thema Abnehmen

schnell Abnehmen

Radikale Diäten führen oftmals nicht zu dem Erfolg den man sich wünscht. Durch das schnelle Abnehmen verlieren Sie Fett und Muskulatur und am Ende bleibt eine schlaffe Haut überall am Körper. Am schlimmsten ist beim schnellen Abnehmen der Bauch betroffen. Manchmal sind die Falten am Bauch so groß, dass mit Sport und Muskulaturaufbau nicht mehr viel zu machen ist. Lesen Sie welche Alternativen es gibt um den Bauch wieder zu straffen.