Joggen

Joggen perfektes Training zum Abnehmen und Kalorien verbrennen 


Joggen unsere Themen:

 

- Joggen lernen

- Trainingsplan Joggen

- alle weiteren Informationen zum Joggen

 

 

Joggen lernen

Sie möchten fitter, schlanker und mehr Kondtion bekommen. Sie haben vielleicht schon gesundheitliche Probleme oder es wurde von Arzt angeraten Sport zu treiben ?? Sie möchten etwas für Herz- und Kreislauf tun? .... dann ist Joggen wahrscheinlich eine gute Sportart für Sie.

Wenn Sie mit Joggen oder auch anderen Sportarten beginnen, sollten Sie vorher einen Check up beim Arzt durchführen, damit später keine bösen Überraschungen auf Sie zu kommen.

Grundsätzlich ist Joggen für jede gesunde Person geeignet. Jogging Anfänger sollten jedoch vor dem Joggen einige Punkte beachten!

1. Joggen lernen für Anfänger

Kondition aufbauen

Höchstwahrscheinlich werden Sie als Anfänger noch keine oder nur ein bisschen Kondition haben. Somit können Sie wahrscheinlich nur ein paar Minuten oder sogar nur eine Minute joggen. Das wird Ihnen beim Konditionsaufbau und wenn Sie abnehmen möchten nicht weiter helfen.
Als Anfänger  empfehlen wir Ihnen folgende Variante:
Fangen Sie mit Nordic Walking oder Walking an. Trainieren Sie jeden Tag eine halbe Stunde mit schnellem Gehen.  Gehen Sie in einem schnellen Marschschritt für ca. 3 – 5 Minuten und joggen Sie nach den ersten 3- 5 Minuten für 30 Sekunden bis zu 1 Minute, je nach dem was Ihre Kondition zulässt. Danach marschieren Sie wieder. Wiederholen Sie diese  Jogger Trainingseinheit bis die 30 Minuten rum sind.
Der Puls kann während des Joggens ruhig weit nach oben gehen. Damit bringen Sie Ihren Körper auf eine höhere Trainingsintensität und Sie werden schneller Kondition erhalten und somit mehr und mehr an Kalorien verbrennen.

Versuchen die Walkingeinheiten mit der Zeit zu kürzen und immer mehr Joggingeinheiten in das Training zu integrieren. Nach ca. 3 – 4 Wochen werden Sie 30 Minuten an einem Stück joggen können.
Je nach Zeit und Kondition können Sie nun die Jogging  Zeit auch auf  45 Minuten bis hin zu einer Stunde erhöhen.

2. Joggen für Anfänger

Für Jogging Anfänger oder überhaupt für Jogger gilt:

Gutes Schuhwerk!

Laufschuhe von Asics können wir wärmstens empfehlen. Die Schuhe sind eine tolle Grundlage für Jogging Anfänger. Sie geben einen guten Halt und haben eine sehr gute Dämmung.

3. Joggen für Anfänger

Achten Sie beim Joggen auf gute Kleidung. Sie werden beim Joggen ins Schwitzen kommen und somit sollte die Laufkleidung wasserabweisend und auf jeden Fall atmungsaktiv sein!

 

 

 









 



News zum Thema Abnehmen

schnell Abnehmen

Radikale Diäten führen oftmals nicht zu dem Erfolg den man sich wünscht. Durch das schnelle Abnehmen verlieren Sie Fett und Muskulatur und am Ende bleibt eine schlaffe Haut überall am Körper. Am schlimmsten ist beim schnellen Abnehmen der Bauch betroffen. Manchmal sind die Falten am Bauch so groß, dass mit Sport und Muskulaturaufbau nicht mehr viel zu machen ist. Lesen Sie welche Alternativen es gibt um den Bauch wieder zu straffen.